Vorwort

Liebe BesucherInnen unserer Website!

 

Ich heiße Sie herzlich Willkommen in der Online-Welt der SPÖ Wiener Neustadt!

Sie finden hier alles Wissenswerte zur Stadtpartei und Sie erfahren vieles über unsere 50.000 Einwohnermetropole. Eine Stadt mit Charme, eine Stadt mit Flair. Das war nicht immer so, ist keine Selbstverständlichkeit. Seit dem Ende des zweiten Weltkrieges wurde aus einer völlig am Boden liegenden und zerbombten Stadt, aus einer Ruine ohne Perspektiven, ein wunderschönes Schloss gebaut, in dem die Lebensqualität hoch und die Zufriedenheit der Menschen groß ist.  Erheblichen Anteil daran hatte die SPÖ. Sozialdemokratische Bürgermeister waren es, die nach 1945 in guter partnerschaftlicher Kooperation mit den anderen im Gemeinderat vertretenen Fraktionen und unter Einbindung der Wiener Neustädterinnen und Wiener Neustädter Stück für Stück diesen Wiederaufbau ermöglicht haben. Und genau das ist für mich und die Sozialdemokratie Auftrag und Ansporn genug, diesen erfolgreichen Weg weiterzugehen. Weil wir in Wahrheit immer eine stadtragende, gestaltende Partei waren, werden wir uns selbstverständlich auch in den nächsten 5 Jahren konstruktiv einbringen. Wir sind eine Partei der arbeitenden Menschen, die selbst anpackt, um zu gestalten und mit den Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam die Zukunft zu meistern. Pragmatisch, klar und reformorientiert.

 

Im Mittelpunkt unseres Interesses stehen die Bedürfnisse der Bevölkerung, um weiterhin ein gutes und sicheres Leben in der Stadt ermöglichen zu können. Dort, wo es Sorgen, Benachteiligungen und Probleme gibt, sind wir zur Stelle, um zu handeln.  Das ausverhandelte Arbeitsübereinkommen ist dafür eine gute Basis. Wir konnten dabei – losgelöst von Ressortverantwortlichkeiten – wichtige Inhalte, Themen und Projekte einbringen, die wir gemeinsam umsetzen wollen. Wir haben meines Erachtens ambitionierte Meilensteine definiert und Pflöcke für die Zukunft eingeschlagen. Die sozialdemokratische Handschrift ist klar erkennbar. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten Wiener Neustadts haben selbst viel Reformarbeit zu leisten und die Zeichen der Zeit erkannt. Wir wissen jedoch auch um unsere Gestaltungs- & Innovationskraft. Wir sind bereit, zusammen zu arbeiten. Und wenn uns etwas nicht passen sollte, werden wir das auch deutlich sagen. Aber das ist Ausdruck gelebter Demokratie! Wichtig dabei sind zwei Dinge: Erstens: Dass die Zusammenarbeit von gegenseitiger Wertschätzung geprägt und von Respekt und Vertrauen getragen ist! Und zweitens: Dass am Ende die besten Ideen und Vorschläge für Wiener Neustadt herauskommen müssen. Denn das ist es, was sich die Bürgerinnen und Bürger mit Recht von der Politik erwarten.

 

In den nächsten Jahren haben wir 3 Hauptziele:

  • Wir wollen erstens die soziale Weiterentwicklung der Stadt. Wiener Neustadt muss DIE führende Sozialhauptstadt Niederösterreichs bleiben, wie es Traude Dierdorf immer so treffend gesagt hat.
  • Wir wollen zum Zweiten ein ökologisches Upgrading. Wiener Neustadt muss eine Klima-Vorzeigestadt werden. Da brauchts insbesondere auch den Blick über den nationalen Tellerrand. Denn Umweltschutz hört nicht bei der Ortstafel der „Allzeit Getreuen“ auf.
  • Und drittens: Wiener Neustadt muss eine sichere Stadt bleiben, wo man keine Angst hat, wenn man auf die Straße geht. Dort, wo es Brennpunkte und Probleme, etwa mit Drogen oder Tätlichkeit gibt, wird gehandelt. Strafen, wo‘s notwendig ist, helfen, wo‘s möglich ist – eben Probleme lösen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich an der politischen Arbeit zu beteiligen und mit uns in Kontakt! zu treten. Sie erreichen uns

per E-Mail: office@spwn.at

telefonisch: +43 676/7105910

vor Ort: Wiener Straße 42/1, 2700 Wiener Neustadt
(Büroöffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr)

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht bzw. Kontaktaufnahme!

Ihr

Vizebürgermeister Rainer Spenger

design. SPÖ-Stadtparteivorsitzender